Das Sperrholzboot «WaterBug» "A class of its own!"
Ein Boot, das seinesgleichen sucht! Klein, leicht, damit gut zu handhaben und problemlos zu transportieren. Dennoch wurde bei diesem Entwurf in Bezug zur "Größe" auf ein Maximum an Tragkraft sowie Optimum an Fahreigenschaften geachtet. Und genau hier liegt der Reiz des "Wasserkäfers": Eine Person kann hier bequem segeln, rudern oder flott mit einem kleinen Außenborder über´s Wasser gleiten! Apropos Außenborder: Dank des strömungsgünstig gestalteten Rumpfes, der auch sanft durch Wellen gleitet, sind hierfür z.B. kleine Verbrenner-"Oldies" und insbesondere die Elektro-Außenborder perfekte Vortriebslieferanten! Wer es unbedingt probieren möchte: "WaterBug" trägt dank seiner großzügigen Bordwandhöhe auch zwei Personen, jedoch wurde er für eine Zuladung von 80-120 kg entworfen. Der Bau der Rumpfschale benötigt nur 1-2 Wochenenden. Bei Nichtgebrauch findet dieses Bootchen in jeder Garage Platz oder kann hochkant als Schmuckstück in der Wohnung stehen. Bei Bedarf finden hierin auch themenbezogene Bücher Platz... ;-)

(Unser Fotoreporter konnte heimlich die Bilder vom Prototypen schiessen - weitere folgen.)

Diesen Bootstyp bieten wir an als:
Baukurs
(Bauanleitung / Plan in Vorbereitung)

Länge: 240 cm
Breite: 95 cm
Gewicht: ab 15 kg