Workshop Paddelbau

Ein Paddel ist ein sehr persönlicher Gegenstand – stellt es doch quasi den verlängerten Arm des Paddlers dar. Diese innige Beziehung spiegelt sich bereits seit der Frühzeit des Paddelns in Form von individuellen Bemalungen und anderen Verzierungen wider. Auch wir bauen in diesem Kurs ein unseren Körpermaßen angepasstes Paddel.

Ob Stech- oder Doppelpaddel – wir folgen den Spuren unserer Vorfahren, denn viele Entwürfe zeichnen wir nach historischen Vorlagen, ja selbst nach archäologischen Fundstücken. Aus einer wohl gewachsenen Planke befreien wir das Paddel mit verschiedenen Hobeln vom umgebenden Holz. Nach mehrmaligem Ölen erzielen wir eine perfekte Oberfläche unseres Paddels, welches uns von nun an über viele Jahre hinweg ein treuer Begleiter sein wird. Ein Kurs, der weiteres Fitnesstraining überflüssig macht!

Diesen Kurs bieten wir an für:
Stechpaddel, Grönlandpaddel, Aleutenpaddel
und verschiedene historische Paddeltypen